SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.      
Erweiterte Suche  
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.
Laden Sie den Flash Player herunter, damit Sie den Player sehen können!
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V. Sportangebote    Der Verein    Fanecke  
LiveTickerDFB
 
Redaktion

redaktionbwr@googlemail.com
» Info: Kommentarfunktion


BWR-CUP


Allgemein

» Nachrichten (Start)
» Nachrichtenarchiv
» Terminkalender
» Gästebuch
» Verhaltensregeln
» Suchen


Der Verein

» Vorstand
» Ansprechpartner
» JSG Saterland
» Sportanlage
» Historie
» Eintrittserklärung
» Datenschutz
» Anfahrt (t-online)


Sportangebote

Fußball
» 1. Herren
» 2. Herren
» 3. Herren
» 2. Damen
» A-Jugend
» B-Jugend
» C I-Jugend
» C II-Jugend
» D I-Jugend
» D II-Jugend
» D III-Jugend
» E I-Jugend
» E II-Jugend
» F I-Jugend
» G-Jugend
» B-Mädchen
» C I-Mädchen
» C II-Mädchen
» D-Mädchen
» E-Mädchen
» Schiedsrichter
» Alte Herren

Tischtennis
» TT-Herren I
» TT-Herren II
» TT-Herren III
» TT-Jugend
» TT-Damen

Badminton
» 1.Mannschaft
» Freizeit
» Jugend
» Schüler

Einzelangebote
» Basketball
» Zumba Fitness


Spielpläne


Webradio

Radio21_BWR

Statistik
Heute Gesamt
Bes.: 1250 5148619
Aufr.: 1632 30909452

20 Besucher
(0 Mitglieder / 20 Gäste)

 
Nachrichten vom 23.04.2018 um 07:42 Uhr

Fußball - Blau Weiß Ramsloh kämpft sich durch SVS-Abwehr

SV Strücklingen hielt im Saterland-Derby gegen BW Ramsloh kräftig dagegen


 
 

Das Saterland-Derby in der Fußball-Kreisliga zwischen dem SV Strücklingen und BW Ramsloh hat am Sonntag einen Sieger gefunden. Die Ramsloher behielten mit 2:1 (0:0) die Oberhand. Die Brust der Spieler des FC Sedelsberg wird derweil auch immer breiter. Sie entführten aus Gehlenberg drei Zähler (3:1). Dank eines starken Laufes in den letzten Wochen katapultierte sich der FCS aus dem Tabellenkeller. Einen deutlichen Aufwärtstrend hat auch der SC Sternbusch zu verzeichnen. Der SCS bezwang den Gastgeber SV Emstek verdient mit 2:0 (2:0).

SV Strücklingen - BW Ramsloh 1:2 (0:0). In der ersten Halbzeit setzten die Strücklinger auf eine massierte Abwehr und auf Konter. Ramsloh versuchte das Spiel zu machen, fand aber keine Lücke in der SVS-Defensive. Strücklingen kam zu zwei Abschlüssen in Hälfte eins. Aber sowohl Andre Sick als auch Frank Waden schossen knapp drüber.

In der 51. Minute gelang den Gästen durch Tobias Böhmann die Führung. Sechs Minuten später die Chance zum Ausgleich, aber Waden vertändelte den Ball nach Vorarbeit von Eike Hermes. Die 74. Minute war angebrochen, als Ramslohs Hani Hassan seinen Mitspieler Böhmann gekonnt in Szene setzte. Im Anschluss erzielte dieser das 2:0. Vier Minuten vor Schluss gelang Strücklingens Sven Fugel der Anschlusstreffer. Jetzt wurde es noch einmal spannend. Zumal Hannes Kruse in der 90. Minuten vor dem Gästekeeper auftauchte. Jedoch brachte er den Ball nicht im Tor unter. Tore: 0:1, 0:2 Böhmann (51., 74.), 1:2 Fugel (86.).Schiedsrichter: Hettwer (Bethen); Sr.-A.: Müller, Abeln.

SV Gehlenberg - FC Sedelsberg 1:3 (0:2). Die Sedelsberger legten eine flotte erste Halbzeit hin. Lohn der Mühen waren die Treffer von Jens Thien (6.) und Erik Zielke (45+1). Auch in der zweiten Hälfte blieben die Gäste am Drücker. Dennis Reiners schenkte den Gehlenbergern sogar ein drittes Tor ein (50.). Ihnen fehlte bei den Temperaturen das Tempo, um eine erfolgreiche Aufholjagd zu starten. Zwar gelang Julian Schade das 1:3 (83.), aber mehr war nicht drin. Tore: 0:1 Thien (6.), 0:2 Zielke (45+1), 0:3 Reiners (50.), 1:3 Schade (83.).Schiedsrichter: Einhaus (Thüle); Sr.-A.: Fresenborg, Beifus.



Quelle: www.nwzonline.de

Druckansicht

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Seiten: 1

 
Termine
Es sind keine Ereignisse im Kalender vorhanden.
Kalender

JSG Saterland

Kollektion JSG

Trainer & Betreuer?


Blau Weiße Infos

» 3.BWR Sommercup
» BWR-CUP-Facebook
» Werderfahrt
» Traineraktion BWR
» Hallenturnier Blau Weiß
» Spielbogen (Word)


Sponsorentafel
Sponsorentafel

Vereinspartner
 


LiveTickerDFB
 powered by SAME 7.09.14 © 2007 Satermedia.de Kontakt | Impressum | © 2006 - 2016 SV Blau-Weiß Ramsloh eV