SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.      
Erweiterte Suche  
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.
Laden Sie den Flash Player herunter, damit Sie den Player sehen können!
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V. Sportangebote    Der Verein    Fanecke  
LiveTickerDFB
 
Redaktion

redaktionbwr@googlemail.com
» Info: Kommentarfunktion


Allgemein

» Nachrichten (Start)
» Nachrichtenarchiv
» Terminkalender
» Gästebuch
» Verhaltensregeln
» Suchen


Der Verein

» Vorstand
» Ansprechpartner
» JSG Saterland
» Sportanlage
» Historie
» Eintrittserklärung
» Datenschutz
» Anfahrt (t-online)


Sportangebote

Fußball 18/19

» Herren
» Frauen
» JSG A-D
» BWR E-G

Tischtennis

» TT-18/19

Basketball

» BB-18/19

Badminton

» BM-18/19

Volleyball

» VB-18/19

Zumba

» ZB-18/19

Schiedsrichter

» SR-18/19

altFußball
» 1. Herren
» 2. Herren
» 3. Herren
» 2. Damen
» A-Jugend
» B-Jugend
» C I-Jugend
» C II-Jugend
» D I-Jugend
» D II-Jugend
» D III-Jugend
» E I-Jugend
» E II-Jugend
» F I-Jugend
» G-Jugend
» B-Mädchen
» C I-Mädchen
» C II-Mädchen
» D-Mädchen
» E-Mädchen
» Schiedsrichter
» Alte Herren

altTischtennis
» TT-Herren I
» TT-Herren II
» TT-Herren III
» TT-Jugend
» TT-Damen

altBadminton
» 1.Mannschaft
» Freizeit
» Jugend
» Schüler

altEinzelangebote
» Basketball
» Zumba Fitness


Spielpläne


Statistik
Heute Gesamt
Bes.: 484 5403594
Aufr.: 641 31385177

20 Besucher
(0 Mitglieder / 20 Gäste)

SponsorenJSG


 
Nachrichten vom 26.03.2018 um 21:03 Uhr

Fußball - Führungswechsel an der umkämpften Tabellenspitze

Alle Kreisliga Saterländer-Mannschaften gewinnen

An der umkämpften Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga hat es am Wochenende einen Führungswechsel gegeben. Der neue Tabellenführer heißt BW Ramsloh, der sein Heimspiel gegen den SV Bösel 2:0 gewann. Der „alte Spitzenreiter“ SV Harkebrügge schaut nach der 0:1-Heimniederlage gegen den SV Strücklingen erstmal in die Röhre.

BW Ramsloh - SV Bösel 2:0 (0:0). Den besseren Start erwischten die energisch verteidigenden Böseler, die aber die Chance verpassten, in Führung zu gehen. Oltmann scheiterte an Ramslohs Torhüter Jann Hellmers. Nach 20 Minuten machten die Ramsloher mehr Druck. Ihr Führungstreffer lag in der Luft, doch noch ließ sich die Gästeabwehr nicht knacken.

Auch in der zweiten Halbzeit passte vorerst keine Maus durch das Böseler Defensivdickicht. Einzige Ausnahme war die 46. Spielminute, als Tobias Böhmann den Ball an den Pfosten „semmelte“. Es sollte noch eine Weile dauern, bis Ramsloh der Führungstreffer gelang. Genauer gesagt bis zur 69. Minute, als Böhmann per verwandeltem Foulelfmeter den Weg zu den drei Punkten ebnete. Drei Minuten vor Schluss erhöhte Böhmann auf 2:0.Tore: 1:0, 2:0 Böhmann (69., Foulelfmeter, 87.).Schiedsrichter: Jelken (Harkebrügge); Sr.-A.: Schmidt, Bracht.

SV Harkebrügge - SV Strücklingen 0:1 (0:0). Die Partie spielte sich größtenteils im Mittelfeld ab. Die Harkebrügger, die auf fünf Stammspieler verzichten mussten, hatten in ihrer Elf dennoch große Namen stehen. Doch sie fanden nicht ins Spiel.

Der SV Strücklingen agierte in der zweiten Halbzeit druckvoll. Strücklingens Frank Waden erzielte nach einer Ecke per Volleyabnahme aus 16 Metern die Führung. Der SV Harkebrügge versuchte mit langen Bällen sein Glück, aber dabei sprangen keine dicken Möglichkeiten heraus.

Ab der 70. Minute keimte bei Harkebrügges Fans Hoffnung auf, weil Strücklingens Timo Geesen wegen Meckerns die Ampelkarte sah. Trotz Überzahl gelang es der Heimmannschaft nicht, den Rückstand umzubiegen.Tor: 0:1 Waden (52.).Schiedsrichter: Biermann (Bunnen); Sr.-A.: Gravenhorst, Engelke.



Quelle: www.nwzonline.de

Druckansicht

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Seiten: 1

 
Termine
Es sind keine Ereignisse im Kalender vorhanden.
Kalender

JSG Saterland

Kollektion JSG

Trainer & Betreuer?


Blau Weiße Infos

» 3.BWR Sommercup
» BWR-CUP-Facebook
» Werderfahrt
» Traineraktion BWR
» Hallenturnier Blau Weiß
» Spielbogen (Word)


Sponsorentafel
Sponsorentafel

Vereinspartner
 


LiveTickerDFB
 powered by SAME 7.09.14 © 2007 Satermedia.de Kontakt | Impressum | © 2006 - 2016 SV Blau-Weiß Ramsloh eV