SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.      
Erweiterte Suche  
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.
Laden Sie den Flash Player herunter, damit Sie den Player sehen können!
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V. Sportangebote    Der Verein    Fanecke  
seminare.fussballtraining
 
Redaktion

redaktionbwr@googlemail.com
» Info: Kommentarfunktion


BWR-CUP


Allgemein

» Nachrichten (Start)
» Nachrichtenarchiv
» Terminkalender
» Gästebuch
» Verhaltensregeln
» Suchen


Der Verein

» Vorstand
» Ansprechpartner
» JSG Saterland
» Sportanlage
» Historie
» Eintrittserklärung
» Datenschutz
» Anfahrt (t-online)


Sportangebote

Fußball
» 1. Herren
» 2. Herren
» 3. Herren
» 2. Damen
» A-Jugend
» B-Jugend
» C I-Jugend
» C II-Jugend
» D I-Jugend
» D II-Jugend
» D III-Jugend
» E I-Jugend
» E II-Jugend
» F I-Jugend
» G-Jugend
» B-Mädchen
» C I-Mädchen
» C II-Mädchen
» D-Mädchen
» E-Mädchen
» Schiedsrichter
» Alte Herren

Tischtennis
» TT-Herren I
» TT-Herren II
» TT-Herren III
» TT-Jugend
» TT-Damen

Badminton
» 1.Mannschaft
» Freizeit
» Jugend
» Schüler

Einzelangebote
» Basketball
» Zumba Fitness


Spielpläne


Statistik
Heute Gesamt
Bes.: 831 5206264
Aufr.: 1084 31013340

21 Besucher
(0 Mitglieder / 21 Gäste)

SponsorenJSG


 
Nachrichten vom 06.03.2018 um 09:14 Uhr

Tischtennis - Tim Engel gewann gegen Ramsloh IV alle drei Einzel

Erwin Budde war mit zwei Einzelpunkten am Sieg gegen Ramsloh beteiligt

1. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta VfL Löningen - SV Blau-Weiß Langförden 1:9. Der VfL Löningen torkelt dem Abstieg entgegen. Gegen den Tabellenzweiten musste das VfL—Team nach dem hart erkämpften Doppelsieg von Stefan Peters und Günter Schute (4:11,13:11,12:10,16:14) die Segel streichen. SV Blau-Weiß Ramsloh - SV Molbergen III 6:9. Mit einem knappen Sieg beim Mitaufsteiger Ramsloh glich die Molberger Dritte das Punktekonto auf 14:14 aus und festigte damit den Platz im Mittelfeld. Die ersatzgeschwächten Gastgeber konnten den 1:2 Doppelrückstand durch Einzelsiege von Christian Kramer, Ina Mut, Anne Wilkens und Yasen Kanagarajah in eine 5:3 Führung umbiegen, bevor die Gäste die Regie übernahmen. Matchwinner waren Marcel Tabeling und Mannschaftssenior Erwin Budde.

1. Kreisklasse Herren SV Blau-Weiß Ramsloh III - TTV Cloppenburg IV 8:3. Mit einem deutlichen Sieg bleiben die Ramsloher dem Titelkonkurrenten Sedelsberg auf den Fersen. Peter Liesert und Siegbert Kordes hielten sich schadlos.SV Peheim-Grönheim - SV Gehlenberg-Neuvrees II 8:5. Nur mit viel Mühe behielt der SV Peheim die Oberhand. Heiner Einhaus und Tobias Raker trugen sich jeweils dreimal in die Siegerliste ein.

2. Kreisklasse Herren SV Blau-Weiß Ramsloh IV - Post SV Cloppenburg II 5:8. Bis zum 5:4 hatten die Gastgeber die Partie sicher im Griff. Doch mit vier Einzelsiegen am Stück wendeten die Postler das Blatt. Überragender Einzelspieler im Team des PSV war Ludger Lammers. SV Blau-Weiß Ramsloh IV - BV Essen III 4:8. Auch gegen den aktuellen Tabellenführer hatten die Saterländer das Nachsehen. Vor allem Maik van Deest und Tim Engel spielten groß auf.



Quelle: Wilhelm Berssen

Druckansicht

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Seiten: 1

 
Termine
Es sind keine Ereignisse im Kalender vorhanden.
Kalender

DFB Mobil

JSG Saterland

Kollektion JSG

Trainer & Betreuer?


Blau Weiße Infos

» 3.BWR Sommercup
» BWR-CUP-Facebook
» Werderfahrt
» Traineraktion BWR
» Hallenturnier Blau Weiß
» Spielbogen (Word)


Sponsorentafel
Sponsorentafel

Vereinspartner
 


seminare.fussballtraining
 powered by SAME 7.09.14 © 2007 Satermedia.de Kontakt | Impressum | © 2006 - 2016 SV Blau-Weiß Ramsloh eV