SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.      
Erweiterte Suche  
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.
Laden Sie den Flash Player herunter, damit Sie den Player sehen können!
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V. Sportangebote    Der Verein    Fanecke  
seminare.fussballtraining
 
Redaktion

redaktionbwr@googlemail.com
» Info: Kommentarfunktion


BWR-CUP


Allgemein

» Nachrichten (Start)
» Nachrichtenarchiv
» Terminkalender
» Gästebuch
» Verhaltensregeln
» Suchen


Der Verein

» Vorstand
» Ansprechpartner
» JSG Saterland
» Sportanlage
» Historie
» Eintrittserklärung
» Datenschutz
» Anfahrt (t-online)


Sportangebote

Fußball
» 1. Herren
» 2. Herren
» 3. Herren
» 2. Damen
» A-Jugend
» B-Jugend
» C I-Jugend
» C II-Jugend
» D I-Jugend
» D II-Jugend
» D III-Jugend
» E I-Jugend
» E II-Jugend
» F I-Jugend
» G-Jugend
» B-Mädchen
» C I-Mädchen
» C II-Mädchen
» D-Mädchen
» E-Mädchen
» Schiedsrichter
» Alte Herren

Tischtennis
» TT-Herren I
» TT-Herren II
» TT-Herren III
» TT-Jugend
» TT-Damen

Badminton
» 1.Mannschaft
» Freizeit
» Jugend
» Schüler

Einzelangebote
» Basketball
» Zumba Fitness


Spielpläne


Statistik
Heute Gesamt
Bes.: 831 5206264
Aufr.: 1086 31013342

21 Besucher
(0 Mitglieder / 21 Gäste)

SponsorenJSG


 
Nachrichten vom 23.02.2018 um 06:15 Uhr

Fußball - B-juniorinnen spielen diesen Sonntag in Essen

D-juniorinnen spielen in auch in Essen aber Samstag

Die Endrunde war eigentlich für den vergangenen Sonntag terminiert gewesen. Doch das in Bösel angesetzte Finalturnier fiel aufgrund eines technischen Defektes aus. Gespielt wird nun an diesem Sonntag, ab 10.30 Uhr, in der Halle an der Quakenbrücker Straße in Essen. Titelverteidiger ist die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte, die auch zum Kreis der Favoriten gehört. Den Kreis der Titelanwärter komplettieren die SG Scharrel/Ramsloh/Neuscharrel II, der SC Winkum sowie die SG Markhausen/Thüle. Die Spielgemeinschaft Markhausen/Thüle ist mit zwei Mannschaften in der Endrunde vertreten.

In der Gruppe A tummeln sich die SG Markhausen/Thüle, die SG Essen/Bevern/Bunnen, der SC Winkum und die Spielgemeinschaft Elisabethfehn/Harkebrügge.In der Gruppe B sind die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte, die SG Scharrel/Ramsloh/Neuscharrel II, die SG Markhausen/Thüle II und die Mannschaft des SV Emstek beheimatet.

Auch die D-Juniorinnen bestreiten ihre Endrunde in Essen (Samstag, Beginn: 9 Uhr). Die Zuschauer erwartet dabei kein klassisches Finalturnier, sondern gespielt wird im Modus „Jeder gegen jeden“ an zwei Spieltagen. Als Titelverteidiger geht der SV Bösel an den Start. Der SV Bethen hat sich mit zwei Mannschaften für den Kampf um die Hallenkreismeisterschaft qualifiziert. Der SV Bethen wird auch als Favorit gehandelt, genauso wie der Gastgeber SG Essen/Bevern/Bunnen, die SG Scharrel/Ramsloh/Neuscharrel sowie der VfL Löningen.

Die teilnehmenden Mannschaften im Überblick: JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte, SC Winkum, SG Essen/Bevern/Bunnen, SG Scharrel/Ramsloh/Neuscharrel, SV Bethen, SV Bethen II, SV Gehlenberg/Hilkenbrook, Viktoria Elisabethfehn und der VfL Löningen.



Quelle: www.nwzonline.de

Druckansicht

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Seiten: 1

 
Termine
Es sind keine Ereignisse im Kalender vorhanden.
Kalender

DFB Mobil

JSG Saterland

Kollektion JSG

Trainer & Betreuer?


Blau Weiße Infos

» 3.BWR Sommercup
» BWR-CUP-Facebook
» Werderfahrt
» Traineraktion BWR
» Hallenturnier Blau Weiß
» Spielbogen (Word)


Sponsorentafel
Sponsorentafel

Vereinspartner
 


seminare.fussballtraining
 powered by SAME 7.09.14 © 2007 Satermedia.de Kontakt | Impressum | © 2006 - 2016 SV Blau-Weiß Ramsloh eV