SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.      
Erweiterte Suche  
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.
Laden Sie den Flash Player herunter, damit Sie den Player sehen können!
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V. Sportangebote    Der Verein    Fanecke  
seminare.fussballtraining
 
Redaktion

redaktionbwr@googlemail.com
» Info: Kommentarfunktion


BWR-CUP


Allgemein

» Nachrichten (Start)
» Nachrichtenarchiv
» Terminkalender
» Gästebuch
» Verhaltensregeln
» Suchen


Der Verein

» Vorstand
» Ansprechpartner
» JSG Saterland
» Sportanlage
» Historie
» Eintrittserklärung
» Datenschutz
» Anfahrt (t-online)


Sportangebote

Fußball
» 1. Herren
» 2. Herren
» 3. Herren
» 2. Damen
» A-Jugend
» B-Jugend
» C I-Jugend
» C II-Jugend
» D I-Jugend
» D II-Jugend
» D III-Jugend
» E I-Jugend
» E II-Jugend
» F I-Jugend
» G-Jugend
» B-Mädchen
» C I-Mädchen
» C II-Mädchen
» D-Mädchen
» E-Mädchen
» Schiedsrichter
» Alte Herren

Tischtennis
» TT-Herren I
» TT-Herren II
» TT-Herren III
» TT-Jugend
» TT-Damen

Badminton
» 1.Mannschaft
» Freizeit
» Jugend
» Schüler

Einzelangebote
» Basketball
» Zumba Fitness


Spielpläne


Webradio

Radio21_BWR

Statistik
Heute Gesamt
Bes.: 206 5038485
Aufr.: 538 30697487

24 Besucher
(0 Mitglieder / 24 Gäste)

 
Nachrichten vom 21.11.2017 um 09:17 Uhr

Tischtennis - Ramsloher Zweite gewinnt zu Null gegen Neuscharrel

Ramslohs Dritte gewinnt deutlich aber doch knapp

Kreisliga Herren SF Sevelten - SV Petersdorf 7:9. Nur mit viel Mühe behielt der SV Petersdorf in Sevelten die Oberhand. Nach dem 1:6 Rückstand brachten Dietmar Meyer und Joachim Hasse die Sportfreunde wieder ins Spiel. Oben bauten anschließend Andre Dwerlkotte und Andreas Meyer die Petersdorfer Führung auf 8:3 aus. Doch der sehnsüchtige Siegpunkt wollte nicht gelingen. Werner Meyer, Harry Föcke und erneut das untere Paarkreuz brachten die Gastgeber aus 7:8 heran. In einem dramatischen
Schlussdoppel besiegten Dwerlkotte/Brinkmann das Sevelter Duo Honkomp/Meyer knapp in fünf Sätzen.
SV Blau-Weiß Ramsloh II - BV Neuscharrel 9:0. Als nach der Ramsloher 3:0 Doppelführung auch die Einzel im oberen Paarkreuz an die Gastgeber (Yusuf Cicek und Oliver Neumann ) gingen, war die Partie gelaufen.

1. Kreisklasse Herren SV Gehlenberg-Neuvrees II - STV Sedelsberg 3:8. Der Meisterschaftsmitfavorit Sedelsberg setzte sich auch in Gehlenberg locker durch. Bernd Meemken und „Charlie“ Schade verbuchten Ehrenpunkte. SV Höltinghausen II - SV Blau-Weiß Ramsloh III 1:8. Das Ergebnis spiegelt nicht den Spielverlauf wider. Fünfmal hatten die Gäste aus dem Saterland erst im fünften Satz die Nase vorn.



Quelle: Wilhelm Berssen

Druckansicht

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Seiten: 1

 
Termine
Es sind keine Ereignisse im Kalender vorhanden.
Kalender

JSG Saterland

Kollektion JSG

Trainer & Betreuer?


Saisonabschlussfeier

 


Blau Weiße Infos

» 3.BWR Sommercup
» BWR-CUP-Facebook
» Werderfahrt
» Traineraktion BWR
» Hallenturnier Blau Weiß
» Spielbogen (Word)


Sponsorentafel
Sponsorentafel

Vereinspartner
 


seminare.fussballtraining
 powered by SAME 7.09.14 © 2007 Satermedia.de Kontakt | Impressum | © 2006 - 2016 SV Blau-Weiß Ramsloh eV