SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.      
Erweiterte Suche  
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.
Laden Sie den Flash Player herunter, damit Sie den Player sehen können!
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V. Sportangebote    Der Verein    Fanecke  
LiveTickerDFB
 
Redaktion

redaktionbwr@googlemail.com
» Info: Kommentarfunktion


Allgemein

» Nachrichten (Start)
» Nachrichtenarchiv
» Terminkalender
» Gästebuch
» Verhaltensregeln
» Suchen


Der Verein

» Vorstand
» Ansprechpartner
» JSG Saterland
» Sportanlage
» Historie
» Eintrittserklärung
» Anfahrt (t-online)


Sportangebote

Fußball
» 1. Herren
» 2. Herren
» 3. Herren
» 2. Damen
» A-Jugend
» B-Jugend
» C I-Jugend
» C II-Jugend
» D I-Jugend
» D II-Jugend
» D III-Jugend
» E I-Jugend
» E II-Jugend
» F I-Jugend
» G-Jugend
» B-Mädchen
» C I-Mädchen
» C II-Mädchen
» D-Mädchen
» E-Mädchen
» Schiedsrichter
» Alte Herren

Tischtennis
» TT-Herren I
» TT-Herren II
» TT-Herren III
» TT-Jugend
» TT-Damen

Badminton
» 1.Mannschaft
» Freizeit
» Jugend
» Schüler

Einzelangebote
» Basketball
» Zumba Fitness


Spielpläne


Leitfaden SBO


Webradio

Radio21_BWR

Statistik
Heute Gesamt
Bes.: 410 4896101
Aufr.: 1370 30397590

23 Besucher
(0 Mitglieder / 23 Gäste)

 
Nachrichten vom 17.11.2017 um 06:39 Uhr

Badminton - BW Ramsloh gewinnt Derby gegen TVC

Sieg und Niederlage gab es für die TVC-Reserve in der Badminton-Bezirksklasse

Die TVC-Dritte muss in der Kreisliga noch auf den ersten Punktgewinn warten.Mit einem Sieg im Derby gegen den TV Cloppenburg festigte BW Ramsloh Rang drei in der Badminton-Bezirksliga. Zuvor hatte sich die Mannschaft 4:4 vom SC Wildeshausen getrennt. Der TV Cloppenburg musste sich mit 2:6 dem souveränen Tabellenführer TuS Heidkrug geschlagen geben und rutschte in der Tabelle auf Rang fünf mit jetzt ausgeglichenem Punkteverhältnis ab. In der Bezirksklasse gab es für die TVC-Reserve einen Sieg und eine Niederlage.

Bezirksliga: TV Cloppenburg - TuS Heidkrug 2:6, BW Ramsloh - SC Wildeshausen 4:4, BW Ramsloh - TV Cloppenburg 5:3.Gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer TuS Heidkrug gingen alle Doppel an den Tabellenführer. Die 3:0-Führung bauten die Delmestädter mit Siegen im Dameneinzel und Mixed aus, bevor Boji Wong und Klaus Brüning im ersten und zweiten Männereinzel die Cloppenburger Punkte zum 2:6 holten.

Der Tabellendritte BW Ramsloh lieferte sich mit dem SC Wildeshausen ein hartes Duell. Nach den Doppeln führten die Nordkreisler mit 2:1. Nachdem Dameneinzel, drittes Herreneinzel sowie Mixed an die Gildestädter gegangen waren, führten diese 4:2. Siege im ersten und zweiten Herreneinzel durch Michael Meyer und Stefan Janßen sicherten den verdienten Punktgewinn für Ramsloh.

Zum Rückrundenauftakt trafen die Teams aus dem Kreis Cloppenburg aufeinander. Für den gastgebenden TV Cloppenburg punkten die stark aufspielenden Damen Cornelia Sauer und Carolin Ketteler im Doppel sowie Ketteler im Einzel gegen Ludmilla Fischer (21:10, 21:15). Beide Herrendoppel gingen an Ramsloh, das mit Siegen im ersten und zweiten Herreneinzel eine 4:2 Führung herausspielte. Nachdem Marvin Bröring bei seinem Bezirksligadebüt im dritten Einzel den dritten Cloppenburger Punkt einfuhr, musste das abschließende Mixed die Entscheidung bringen. Hier bewiesen Annett Meinig und Stefan Gerke Nervenstärke und setzten sich in drei umkämpften Sätzen gegen Cornelia Sauer und Robin Heckmann mit 21:19, 20:22 und 29:27 knapp durch.



Quelle: www.nwzonline.de

Druckansicht

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Seiten: 1

 
Termine
Es sind keine Ereignisse im Kalender vorhanden.
Kalender

JSG Saterland

Kollektion JSG

Trainer & Betreuer?


Blau Weiße Infos

» 3.BWR Sommercup
» BWR-CUP-Facebook
» Werderfahrt
» Traineraktion BWR
» Hallenturnier Blau Weiß
» Spielbogen (Word)


Sponsorentafel
Sponsorentafel

Vereinspartner
 


LiveTickerDFB
 powered by SAME 7.09.14 © 2007 Satermedia.de Kontakt | Impressum | © 2006 - 2016 SV Blau-Weiß Ramsloh eV