SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.      
Erweiterte Suche  
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V.
Laden Sie den Flash Player herunter, damit Sie den Player sehen können!
SV Blau-Weiß Ramsloh e.V. Sportangebote    Der Verein    Fanecke  
seminare.fussballtraining
 
Redaktion

redaktionbwr@googlemail.com
» Info: Kommentarfunktion


Allgemein

» Nachrichten (Start)
» Nachrichtenarchiv
» Terminkalender
» Gästebuch
» Verhaltensregeln
» Suchen


Der Verein

» Vorstand
» Ansprechpartner
» JSG Saterland
» Sportanlage
» Historie
» Eintrittserklärung
» Anfahrt (t-online)


Sportangebote

Fußball
» 1. Herren
» 2. Herren
» 3. Herren
» 2. Damen
» A-Jugend
» B-Jugend
» C I-Jugend
» C II-Jugend
» D I-Jugend
» D II-Jugend
» D III-Jugend
» E I-Jugend
» E II-Jugend
» F I-Jugend
» G-Jugend
» B-Mädchen
» C I-Mädchen
» C II-Mädchen
» D-Mädchen
» E-Mädchen
» Schiedsrichter
» Alte Herren

Tischtennis
» TT-Herren I
» TT-Herren II
» TT-Herren III
» TT-Jugend
» TT-Damen

Badminton
» 1.Mannschaft
» Freizeit
» Jugend
» Schüler

Einzelangebote
» Basketball
» Zumba Fitness


Spielpläne


Leitfaden SBO


Webradio

Radio21_BWR

Statistik
Heute Gesamt
Bes.: 1789 4655016
Aufr.: 3063 30009968

16 Besucher
(0 Mitglieder / 16 Gäste)

 
Nachrichten vom 25.08.2017 um 19:39 Uhr

Fußball - FC Sedelsberg empfängt am Sonntag den Tabellenfünften BW Ramsloh

Sevelten steht nach drei Spieltagen mit null Punkten im Tabellenkeller 

SC Sternbusch - Sportfreunde Sevelten. Hektisch will Seveltens Spielertrainer Tom Westerwalbesloh trotz des Fehlstarts und dem daraus resultierenden letzten Tabellenplatz nicht werden: „Sicherlich haben wir uns das ganz anders vorgestellt. Aber jetzt gilt es, die Ruhe zu bewahren und die Sinne zu schärfen.“

Neun Punkte waren in der Lostrommel, doch die Sportfreunde gingen bekanntlich leer aus. „Drei Punkte hätten wir eigentlich auf unserem Konto haben müssen, da wir die Partie gegen den SC Sternbusch unnötig verloren haben“, meint Westerwalbesloh. In den Partien gegen den SV Emstek (0:4) und unlängst daheim gegen den SV Harkebrügge (1:4) sei für sein Team nichts zu holen gewesen. „Mannschaften wie Emstek, Harkebrügge, Molbergen oder auch Ramsloh spielen in ihrer eigenen Liga“, sagt Westerwalbesloh.

Trotz des Formtiefes sei die Stimmung gut, und auch die Trainingsbeteiligung stimme. Am Dienstagabend allerdings brach Westerwalbesloh seine Trainingseinheit vorzeitig ab. „Ich habe mir eine Muskelverletzung eingefangen. Es ging nicht mehr weiter. Für Sonntag werde ich auch ausfallen“, sagt der Spielertrainer, der eh schon mit einem kleinen Kader zu kämpfen hat. Schwer wiegt auch der verletzungsbedingte Ausfall von „Mittelstürmer-Kante“ Matthias Steting, der im gegnerischen Strafraum für viel Wirbel sorgen kann. Westerwalbesloh spielt mit dem Gedanken, den Altmeister Georg Ostendorf in den Kader für Sonntag zu berufen. Doch mit welchem Spieler er seinen Ausfall kompensieren werde, wollte er noch nicht verraten (Sonntag, 15 Uhr). SV Petersdorf - SV Gehlenberg. Die Petersdorfer stehen unter Zugzwang. Sie haben vor dem Duell mit dem Aufsteiger erst einen Punkt auf dem Konto (Samstag, 16 Uhr). SV Harkebrügge - SV Cappeln. Eine echte Schwächung für die Gäste bedeutet der Ausfall von Matthias Greten. Der Defensiv-Stabilisator fällt aufgrund einer Rotsperre aus (Sonntag, 15 Uhr). SV Emstek - SV Molbergen. Da beide Mannschaften ambitionierte Ziele verfolgen, erwartet die Zuschauer eine Partie mit hohem Unterhaltungswert. Beide Clubs wollen mit Siegen ihre gute Formkurve untermauern (Sonntag, 15 Uhr). BV Cloppenburg U-23 - SV Bösel. Wieder einmal kann das Cloppenburger Trainergespann Georg Büssing und Michael Rechtien nicht auf den kompletten Kader zurückgreifen.Es gilt, Lamin Jammeh und Abdoulrahim Cisse zu ersetzen. Das Duo flog am letzten Spieltag beim 0:8-Debakel in Molbergen vom Platz (Sonntag, 15 Uhr).

FC Sedelsberg - BW Ramsloh. Das Hinspiel endete 3:3. Mit einem erneuten Punktgewinn dürfte der Außenseiter FC Sedelsberg am Sonntag gut leben können. Seinerzeit verspielten die von Niko Remesch trainierten Sedelsberger jedoch eine 3:1-Führung (Sonntag, 15 Uhr).



Quelle: www.nwzonline.de

Druckansicht

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben
Seiten: 1

 
Termine
1. Trainingsmodul JSG
2. Trainingsanregungen
3. Sportlerball
4. Mitgliederversammlu

Kalender

JSG Saterland

Trainer & Betreuer?


Blau Weiße Infos

» 3.BWR Sommercup
» BWR-CUP-Facebook
» Werderfahrt
» Traineraktion BWR
» Hallenturnier Blau Weiß
» Spielbogen (Word)


Sponsorentafel
Sponsorentafel

Vereinspartner
 


seminare.fussballtraining
 powered by SAME 7.09.14 © 2007 Satermedia.de Kontakt | Impressum | © 2006 - 2016 SV Blau-Weiß Ramsloh eV